Bei uns finden Sie Tradition und Innovation. Tradition, das sind Yoga, Taiji, Qigong. Innovation finden Sie im Unterrichten dieser Traditionen, als auch in neuen Systemen wie RIVERS oder neueren Bewegungsformen wie STRONG.

RIVERS

RIVERS hat sich aus Martins 30 Jahren Praxis und 20 Jahren Unterricht heraus kristallisiert und findet durch Katrin die entscheidenden Impulse, um von der Quelle zum Fluss zu werden. Angesprochen sind bewegungsfreudige Menschen, welche diese Freude vertiefen möchten. Wir arbeiten mit Aspekten aus traditionellen Bewegungs-Künsten, aus Kampfkünsten, Contemporary Dance, Körpertherapien und Meditation.

Nicht reduzieren und repetieren, sondern weiten und variieren stehen im Vordergrund. Nicht Leistung und Ausrichtung auf etwas zu Erreichendes, sondern reine Freude an der Entfaltung und Kultivierung der Dimensionen der Bewegung in diesem Augenblick. Nicht Spezialisierung, sondern Ausdruck einer unglaublich vielfältigen, im Moment ausgedrückten Komplexität.

Jede traditionelle Bewegungs-Methode ist eine Einschränkung und Spezialisierung. RIVERS übersteigt diese Einschränkungen, ohne dabei oberflächlich oder beliebig zu werden. RIVERS befreit uns von einengender Kategorisierung und entfaltet das Potenzial ganz direkt. RIVERS hebt Trennungen von Kunst und Weg, innen und außen, Therapie und Kreativität auf.